Unsere Themen und Ziele
Themen Gemeinderatswahl 2014       
 
 
Heimat erhalten – Zukunft gestalten
Bürgernah – Verlässlich- Aktiv
 
Gemeindeentwicklung
 
Infrastruktur
Wir sind für eine ökologische und wirtschaftlich fundierte Zukunft in unserer Gemeinde.
Durch aktives Mitgestalten und Mitwirken werden wir die vorhandenen finanziellen Mittel für notwendige und sinnvolle Projekte generationengerecht einsetzen.
 
Bürgerengagement
Wir sind offen für neue Ideen und aktive Mitstreiter, die durch Anregungen und Mitarbeit unser Handeln unterstützen und stärken. Die Meinung unserer Mitbürger ist uns wichtig.
Wir nehmen Sie ernst!
 
Mensch und Natur
Unser Engagement gilt einer nachhaltigen Kommunalpolitik ohne finanzielle Lasten für jetzige und künftige Generationen und ohne Gefährdungen für Mensch, Umwelt und Natur.


Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur,

insbesondere des Radverkehrs, des öffentlichen

Nahverkehrs und der Verkehrssicherheit.

 
Kirche und Soziales
 
Christliche Grundsätze und Werte
Wir stehen in Politik und Gesellschaft für die Bewahrung christlicher Werte und
Vorstellungen. Ein verständnisvoller Umgang miteinander in Gremien und Verwaltung ist uns wichtig.
 
Wohn- und Grundstückspolitik
Nachhaltige und attraktive Baulandentwicklung vor allem auch für künftige Generationen. Schonender Umgang mit Grund und Boden. Unser Augenmerk liegt auf dem Grundsatz „Innenentwicklung vor Außenentwicklung“.
 
Wirtschaft und Finanzen
 
Aktive Gewerbepolitik
Erschließung von Gewerbeflächen sowie Förderung von Gewerbe und Handel
Arbeitsplätze in der Gemeinde wollen wir erhalten bzw. ausbauen.
 
Sicherung des ortsansässigen Mittelstandes
Die örtlichen Arbeits- und Ausbildungsplätze stehen im Mittelpunkt unserer Interessen.
Wir stehen für den Erhalt und Ausbau unserer Infrastruktur, sowie für die Stärkung der regionalen Wirtschaft.
Die Förderung der Einkaufsmöglichkeiten im Ortskern ist uns ein großes Anliegen.
 
Haushaltspolitik
Auch weiterhin wollen wir eine realistische und solide Finanzpolitik betreiben. Sinnvolle
Investitionen in die Zukunft sind von großer Bedeutung, da uns unsere Gemeinde am Herzen liegt.
Nachhaltige Forcierung der interkommunalen Zusammenarbeit.

 
Jugend, Freizeit, Sport
 

Offene Jugendarbeit
Der bereits eingeschlagene Weg soll weiter verfolgt werden, das ehrenamtliche Engagement der Jugendlichen soll weiterhin Unterstützung und Förderung erfahren.
 
Vereine, Kultur
Wahrung und Förderung des Vereinslebens und der kulturellen Veranstaltungen.
 

Ehrenämter
Die ehrenamtliche Arbeit soll durch unterstützende Maßnahmen gefördert werden,
z. B. durch einen Ehrenamts-Pass.
 

Kindergarten, Schule, Familie, Senioren
 

Kinder- und jugendfreundliche Gemeinde
Um die Familie zu stärken, wollen wir die elterliche und schulische Erziehungsarbeit unterstützen. Hierfür werden wir die Attraktivität unseres Kindergarten- und Schulwesens erhalten und ausbauen.
Ebenso werden wir die Grundschule mit der Ganztageschule fördern und unterstützen.
Der Schulstandort Oberstenfeld soll gesichert bleiben.
 
Seniorenangebote vor Ort
Stärkung und Ausbau unserer Seniorenangebote. Die Bedürfnisse der älter werdenden Bürger der Gemeinde erkennen und ernst nehmen.
 
Gebührenpolitik
Gebühren und Abgaben sollen familienfreundlich, gerecht und sozialverträglich sein.
 

Landwirtschaft, Umwelt
 

Unsere Landschaft
Pflege und Erhalt unserer Natur mit ihren landwirtschaftlich genutzten Flächen und den Wasserschutzgebieten. Der Erhaltdes attraktiven Angebots von heimischen Nahrungsmitteln und Waren. Eine Verwendung von landwirtschaftlichen Flächen mit einer Erzeugung von industriellen Produkten sehen wir kritisch.
 
Klimaschutz
 
Wir sind für eine nachhaltige und bezahlbare Energieversorgung und streben eine Vorreiterrolle beim Energiesparen und bei sinnvollem Ausbau der erneuerbaren Energien in der Kommune an.
 
Hochwasserschutz  
 
Ein sinnvoller Weg zum Schutz des Bottwartales vor Hochwasser ist uns wichtig.